St Petersburg individuell Stadtführungen in deutscher Sprache

Ihre individuelle Stadtführung in Sankt Petersburg, bereiten wir gern für Sie vor.

Sie sagen uns, was Sie gern sehen möchten, wir beschaffen Ihre Eintrittskarten. Wichtig ist dies für die Museen, bei denen wir Eintrittskarten an  den Warteschlangen vorbei beschaffen.

Achtung: Zur Vorbereitung auf Ihren Besuch, sollten wir überlegen, was wir alles besuchen und besichtigen möchten.

Unsere individuelle Stadtführung, führen nur Sie gemeinsam mit unserer Stadtführerin durch. Unsere Stadtführerin, holt Sie im Hotel oder im Hafen ab, kauft so weit es notwendig ist die Bus- und die Metrokarten, berät Sie vor Ort.

Gern können Sie Ihre individuelle Tour durch Sankt Petersburg, nach Ihren eigenen Vorstellungen planen.

St Petersburg individuell - wir beginnen mit der Peter Paul Festung

Peter Paul Festung

Hier die Kathedrale auf der Festung

Peter und Paul Kathedrale

Selbstverständlich helfen wir Ihnen bei der Planung Ihrer Tour.

Ein zentraler Ort unserer Stadt ist die Peter und Paul Festung. Hier wurde unsere Stadt gegründet. Auf dem Festungsgelände sind gleich mehrere Sehenswürdigkeiten versammelt.

In der Kathedrale sind fast alle Zaren beigesetzt. Die Innenbesichtigung der Kathedrale empfehlen wir ausdrücklich. Auf der Festung befinden sich noch eine Münzstätte, das alte Gefängnis und ein Mosmonautenmuseum.

Eremitage und Winterpalast

Von unserer Festung zu sehen, ist der Winterpalast und die Gebäude der Eremitage. Im Sommer sammeln sich hier Menschenmengen, welche für eine Besichtigung anstehen.

Die Kanalfahrt auf der Newa

Weil der Venedig des Nordens von zahlreichen Kanälen durchzogen ist, sollten Sie bei Ihrem Besuch auch eine Stadtrundfahrt auf dem Wasser durchführen. Hier nennt sich diese Kanalfahrt.

Die Auferstehungskirche auf dem Blute - Blutskirche

Blutskirche

Die Blutskirche

Im Hintergrund die Blutskirche

Die Auferstehungskirche, im Volksmund die Blutskirche genannt ist eine weitere Sehenswürdigkeit unserer Stadt.

Im Sommer, ist diese besondere Kirche mit den vielen Mosaiken ein Anziehungspunkte für viele Besucher.

Die Kasaner Kathedrale

Im Zentrum unsere Stadt, auf dem Newski-Prospekt befindet sich eine für die Russen sehr wichtige Kirche. Die Kasaner Kathedrale, wurde dem Petersdom in Room nachempfunden.

Das Russische Museum

Nicht so oft von den deutschsprachigen Gästen gewünscht, aber trotzdem eindrucksvoll ist das Russischen Museum.

Die Isaakskathedrale

Diese Isaakskathedrale im Zentrum Sankt Petersburgs, hat eine besondere Geschichte. Am besten erzählt Ihnen diese unsere Stadtführerin bei Ihrer individuellen Tour.

Panzerkreuzer Aurora

Panzerkreuzer Aurora

Aurora auf der Newa

Aurora Panzerkreuzer

Auch der der Panzerkreuzer Aurora ist eine Besonderheit, welche Sie nur in unserer Stadt finden.

Das Schiff wurde vor einigen Jahren überholt und gehört seit dieser Zeit nicht mehr zur Marine. Somit fallen bei der Besichtigung Kosten für Eintrittskarten an.

Haus Peter des Großen

Im Jahr 1703 hat Peter der Große unsere Stadt auf der Peter und Paul Festung gegründet. Peter liebte es auch unter einfachen Verhältnissen zu wohnen. Um sein bescheidenes Haus zu erhalten, wurde einfach zum Schutz des Hauses ein weiteres Haus gebaut.

Den Peterhofer Park

Der Peterhofer Park befindet sich außerhalb der Stadt. Trotzdem können Sie den Park individuelle mit dem Schnelleboot erreichen.  Bei schönem Wetter bietet sich ein Besuch des Parkes an.

Oft haben wir von unseren Gästen eine Nachricht erhalten, dass der Besuch mit den Kindern die richtige Entscheidung war.

Der Katharinenpalast mit dem Bernsteinzimmer

Die Eintrittskarten für das Bernsteinzimmer beschaffen wir für Sie!

Auch Außerhalb der Stadt befindet sich im Zarendorf – Zarskoje Selo der Katharinenpalast. Um den Katharinenpalast mit dem Bernsteinzimmer zu besichtigen, sammeln sich täglich hunderte, an einigen Tagen tausende Gäste in langen Warteschlangen.

Um diese Warteschlangen zu umgehen, empfehlen wir die Buchung dieser Tour über ein Tourenunternehmen.

Individuelle Touren durch Sankt Petersburg

Hier stellen wir unsere individuellen Touren vor.  Zu dieser Tour, kommen keine weiteren Reisegäste hinzu.

individuelle Stadtführung in Sankt Petersburg - unsere Tourenvorschläge

Paket 1 für 2 Tage. Die Stadtrundfahrt mit den Besichtigungen der Isaakskathedrale, der Eremitage und des Bernsteinzimmers.

Am ersten Tag, haben wir unsere Stadtrundfahrt mit vielen Fotostopps, die Besichtigung der Isasakathedrale und der Eremitage geplant.

Unsere deutschsprachige Stadtführerin holt Sie, unsere Gäste vom Schiff oder im Hotel ab. Unsere Stadtrundfahrt, wird heute umfangreich.

Fotopausen machen wir heute an den Rostra-Säulen (den beiden Leuchttürmen), an der Isaakskathedrale, auf dem Palastplatz (beim Winterpalast),  auf dem Platz der Künste, am Denkmal für Katharina der Großen.

Heute, am 2. Tag haben wir den Ausflug nach Puschkin, zum Zarendorf geplant.

Wieder holen wir unsere Reisegäste vom Hotel oder vom Schiff ab. Unser Weg führt uns heute durch die Außenbezirke, je nach Verkehrslage auch über die neue Schnellstraße.

Wir sehen einfache Holzhütten, teuere Gebäude, fahren vorbei an Regierungsgebäuden, am abgesperrten Regierungsbereich.

Im Zarendorf angekommen, laufen wir einige Meter zum Katharinenpalast. Weil wir Eintrittskarten an den Warteschlangen vorbei haben, welche mit Datum und Uhrzeit versehen sind, müssen wir eventuell einige Minuten warten.

Unsere deutschsprachige Stadtführerin, führt Sie zum Eingang und durch den Palast. Im Katharinenpalast, müssen wir uns der Geschwindigkeit aller Gruppen anpassen. Weil dieses Museum von den Gästemassen überrant wird, ist dies technisch so notwendig.

Höhepunkt unserer Besichtigung, ist der Besuch des Bernsteinzimmers.

Der Ausgang des Katharinenpalastes, führt uns zum Park des Palastes. Der schöne Katharinenpark mit seinem See bietet sich zur Besichtigung an.

Was bieten wir unseren Reisegästen!

Individuelle Stadtrundfahrten, oder Touren in Kleingruppen, die Organisation und Durchführung von Museumsbesuchen, den Besuch der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den Transfer Flughafen – Hotel, die Beschaffung von Theaterkarten, die Beschaffung der Tourtickets für unsere Schiffsgäste.

Die Besichtigung in St. Petersburg - was können Sie von uns erwarten?

Von der ersten Anfrage, bis zu Ihrer Abreise sind wir für unsere Reisegäste da! Das ist unser Versprechen! Weil wir in Sankt Petersburg wohnen, ist es uns möglich alle Belange unserer Gäste persönlich vor Ort abzuklären.

So können wir schneller reagieren als zum Beispiel Anbieter in Deutschland. Dieses Versprechen gilt für alle unsere Reisegäste!

Für die Besichtigung bestimmter Museen in Sankt Peterburg, ist es notwendig Eintrittskarten an den Warteschlangen vorbei zu beschaffen. Wenn Sie bei uns eine Tour gebucht haben, so organiseren wir selbstverständlich diese Eintrittskarten für unsere Gäste.

Wenn Sie mit dem Kreuzfahrtschiff unsere Stadt besuchen, so benötigen sie für eine Besichtigungstour in unserer Stadt kein Visum.

Wir beschaffen für Ihren Aufenthalt in unserer Stadt Tourtickets. Diese sind für unsere Gäste einfacher zu erhalten und preisgünstiger als ein Visum.