Inhaltsverzeichnis für unsere Fragen und Antworten

1. Was für Kleidung ist für Sankt Petersburg sinnvoll?

2. Wie bezahlen wir unsere Tour?

3. Muss man irgendwelche Shops oder Fabriken mit dieser Tour besuchen?

4. Für welche Touren benötigen wir ein Fahrzeug?

5. Wir kommen mit einem Containerschiff nach Sankt Petersburg. Können wir auch eine Tour durch die Stadt machen?

6. Wie ist der genaue Ablauf einer Stadtrundfahrt oder eines Ausfluges, z.B. mit einem Mittagessen oder Abendessen? Gibt es da eine freie Pause?

7. Darf man mit diesem „Visum- Tourticket“ z.B. abends, auf eigene Faust die Stadt erkunden?

8. Was für Boote kommen bei der Bootsfahrt bzw. der Kanalfahrt zum Einsatz?

9. Können die Gäste zusätzlich zu diesen Touren auch noch eine Bootsfahrt buchen?

10. Können wir die Bootsfahrt nicht günstiger selber vor Ort buchen?

11. Kann es zu Verzögerungen bei den Gruppentouren kommen?

12. Welche Sehenswürdigkeiten sollten wir unbedingt sehen?

13. Was ist besser, eine Stadtrundfahrt oder eine Stadtführung zu Fuß?

14. Mit welcher Währung bezahlt man in Russland?

15. Kann man in St Petersburg in Euro bezahlen?

16. Müssen in den öffentlichen Verkehrsmitteln die großen Gepäckstücke extra bezahlt werden?

17. Wo finde ich kostenlos Wi-Fi? Kann ich mein Smartfon einsetzen?

18. Was ist ein gutes Trinkgeld für die Stadtführerin?

19. Sind Sie bei Verzögerungen an der Grenzkontrolle im Hafen nur per Handy erreichbar, oder können wir Sie auch über WhatsApp und über Mail erreichen?

20. Für unseren Stadtrundgang benötigen wir Rubel. Kann ich diese bei Ihnen tauschen? Können Sie mir sagen, wie viel Rubel man ca. benötigt, ein Museumsbesuche ist

von uns nicht geplant?

21. Wann beginnen unsere Touren?

22. Welche Fahrzeuge setzen Sie ein?

23. Was ist der Inhalt unserer Stadtrundfahrt? Gibt es einen festen Ablauf für die Stadtrundfahrt?

24. Können wir bei der Stadtrundfahrt auch Fotos machen, werden Fotostopps eingelegt?

25. Können Sie uns garantieren, dass die Fotostopps an den wichtigsten Plätzen stattfinden?

26. Werden unsere Touren in deutscher Sprache durchgeführt?

27. Wie ist der Ablauf mit den Tourtickets für die Schiffsgäste? Werden wir auch pünktlich wieder auf dem Schiff zurück sein?

28. Was machen wir, wenn unser Schiff wetterbedingt einen Tag später anlegt?

29. Von der Rederei wird Freizeit im Zentrum Sankt Petersburgs angeboten. Warum bieten Sie dies nicht an?

30. Der Reisepass eines Gastes ist nur noch 5 Monate gültig. Wir müssen einen neuen Reisepass beantragen, haben aber nur noch 5 Wochen Zeit dafür.

31. Wir benötigen nur Tourtickets ohne eine Stadtführerin. Geht das?

32. Können wir die Tourtickets auch nur in Schwarz-Weiß ausdrucken, oder werden wir bei der Passkontrolle dann nicht durchgelassen? Muß auf dem Tourticket, auch

der Geburtsname meiner Frau angegeben sein, da er auch im Reisepass steht?

33. Reicht es, wenn wir 30 Minuten vor der vereinbarten Uhrzeit vom Schiff gehen, oder sollten wir mehr Wartzeit für die Passkontrolle einplanen?

Wie läuft die Tour zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort ab? Werden wir vom Terminal abgeholt? Gibt es eine direkte Bus- oder U-Bahn in die Stadt?

34. Mit welchen Beförderungskosten müssen wir rechnen? Ist bei den vorgeschlagenen 5 Stunden noch Zeit nach hinten offen? Werden wir auch wieder zurück zum

Schiff gebracht?

35. Können wir das Bernsteinzimmer spontan besichtigen?

36. Unsere planmäßige Ankunft der Cost Pacifica ist 8:00 Uhr. Wie lange dauert es Ihrer Erfahnung nach, bis wir vom Schiff runter und durch die Passkontrolle sind?

Wann können wir mit unserer Tour starten?

37. Beschaffen Sie bitte die Eintrittskarten für das Bernsteinzimmer an den Warteschlangen vorbei? Wir fahren dann selbständig zum Katharinenpalast.

38. Wie erfolgt die Bezahlung der gebuchten Tour?

 

 

 

 
 

Fragen und Antworten St. Petersburg

1. Was für Kleidung ist für Sankt Petersburg sinnvoll?

Da unsere Stadt sehr weit im Norden liegt, ist wetterfeste und vielleicht auch Regenbekleidung vorteilhaft. Bitte bringen Sie zu Ihrem Besuch zumindestens eine Jacke mit, welche gegen starken Wind und auch vor Nässe schützt! Das Jahr 2017 war sehr kalt, windig, regnerisch. Im Jahr 2018, hatten wir überwiegend mildes, warmes und sonniges Wetter in.

2. Wie bezahlen wir unsere Tour?

Nach der Bestätigung, fordern wir von unseren zukünftigen Gästen eine Anzahlung per Kreditkarte an. Den Restbetrag können Sie hier vor Ort in bar bezahlen.

Symbole der möglichen Zahlungsarten.

3. Muss man irgendwelche Shops oder Fabriken mit dieser Tour besuchen?

Wir besuchen keine Fabriken. Je nach Verlauf der Tour, kann es sinnvoll sein, kurze Pausen da einzulegen, wo es Toiletten gibt und Getränke verkauft werden. Da diese Pausen immer kurz sind, werden die Gäste zu keinen Einkauf gedrängt.

Es gibt immer wieder Gäste, welche den Besuch eines Souvenierladens ausdrücklich wünschen. Sollten Sie diesen Besuch vor ihrer Reise wünschen, so planen wir 1 oder 2 Besuche in den Souvenierläden ein.

Für Touren ins Umland benötigen wir unbedingt ein Fahrzeug!

4. Für welche Touren benötigen wir ein Fahrzeug?

Neben der Stadtrundfahrt, benötigen wir für die Ausflüge ins Umland ein Fahrzeug. Zu den Zarenresidenzen Pawlowsk, Puschkin und Peterhof benötigen wir ein Fahzeug. Weil der Peterhofer Park am Finnischen Meerbusen liegt, ist es auch möglich diesen Park mit dem Schnellboot zu erreichen.

St. Petersburg und das Umland

5. Wir kommen mit einem Containerschiff nach Sankt Petersburg. Können wir auch eine Tour durch die Stadt machen?

Der Handelshafen in Sankt Petersburg ist mit 164,6 Quadratkilometern und einer Anlegefläche von 31 km sehr groß. Im Vergleich ist der Handelshafen in Rotterdam 105 Quadratkilometern groß. Somit ist unser Hafen der Fläche nach der größte Handelshafen in Europa.

Für Gäste, welche über den Passagierschiffhafen uns besuchen, können wir Tourtickets für einen Visafreien Landgang bei den russischen Behörden beschaffen. Dies betrifft Schiffe, wie die AIDA, die Costa, MSC, Mein Schiff, die MS Deutschland oder auch die MS Europa.

Für Reisegäste, welche mit Handelsschiffe oder Contanierschiffe kommen, ist dies leider nicht möglich. Somit benötigen diese Gäste für Ihren Landausflug ein Visum. Viele Besatzungsmitglieder bekommen vom Schiff aus ein Visum. Reisegäste auf diesen Schiffen, müssen sich darum kümmern.

Da die Handelsschiffe nicht an einer Anlegestelle bleiben, sondern zum löschen und zum beladen verschiedene Anlegestellen nutzen, können die Gäste nicht immer wissen, wo das Schiff in den nächsten Stunden liegt. So ist es oft nicht einfach mit den Gästen einen Treffpunkt zu finden.

Tourtickets - Ihr Weg zum visafreien Aufenthalt in Sankt Petersburg!

6. Wie ist der genaue Ablauf einer Stadtrundfahrt oder eines Ausfluges, z.B. mit einem Mittagessen oder Abendessen? Gibt es da eine freie Pause?

Es gibt mehrere kleinere Pausen, in denen ein Imbiss gut möglich ist. Ein größeres Essen, ist bei den Tourten nicht eingeplant. Sollten Sie ein größeres Essen wünschen ,so sprechen Sie uns darauf vor Ihrer Reise an.

Beispiel eines Tourtickets für die Visafreie einreise in Sankt Petersburg

Hier ein Beispiel für ein Tourticket.

Mit einem Passagierschiff, wie zum Beispiel mit der AIDA, der Costa oder MSC benötigen die Gäste für ihren Landgang nicht unbedingt ein Visum. Mit diesem Dokument, können Sie auch einen Landausflug in Sankt Petersburg durchführen.

7. Darf man mit diesem „Visum- Tourticket“ z.B. abends, auf eigene Faust die Stadt erkunden?

Mit den Tourickets, dürfen Sie sich nur in Begleitung der Stadtführerin in Russland bewegen, ansonsten benötige Sie ein Visum! Bitte beachten Sie diese Vorgabe der Behörden, weil Sie ansonsten die Grenze unerlaubt überschreiten.

8. Was für Boote kommen bei der Bootsfahrt bzw. der Kanalfahrt zum Einsatz?

Die Boote sind im hinteren Bereich mit bis zu 30 Plätzen ausgestattet, der vorderen Bereich ist überdacht mit mindestens nochmals 30 Plätzen. Wenn das Wetter gut ist, so ist die Kanalfahrt sehr zu empfehlen. Leider sind dann die Bootsplätze bei einer kurzfristigen Buchung oft ausgebucht.

Boot auf einem Kanal in St. Petersburg

Boot im Zentrum

Hier zeigen wir unseren Gästen ein Boot, welches gewöhnlich für die Kanalfahrt verwendet wird.

9. Können die Gäste zusätzlich zu diesen Touren auch noch eine Bootsfahrt buchen?

Wenn die Mehrzahl der Reisegäste dies wünschen, organisieren wir zusätzlich noch eine Bootsfahrt. Diese Buchung erfolgt vor Ihrem Urlaub.

10. Können wir die Bootsfahrt nicht günstiger selber vor Ort buchen?

Selbstverständlich, können Sie vor Ort eine Bootsfahrt selber buchen. Bitte beachten Sie, dass bei sehr warmen Temperaturen im Somme viele Bootsfahrten ausgebucht sind. Wenn sie vor Ort eine Bootstour buchen, so bedeutet das nicht, dass diese billiger ist als eine vorbestellte Tour!

Wenn Sie bei einem Unternehmen die Bootsfahrt vorbestellen, so haben Sie eine deutschsprachige Stadtführerin dabei, welche Ihnen alles erklärt, wo Sie auch Fragen stellen können. Dies können Sie nicht mit einer Tour vergleichen, welche in russischer Sprache durchgeführt werden.

11. Kann es zu Verzögerungen bei den Gruppentouren kommen?

Wir holen unsere Gäste an verschiedenen Orten ab. Das können verschiedene Hotels oder der Passagierschiffhafen sein. Der im Zeitpunkt für die Abholung, rechnen wir immer einige Minuten für eine eventuelle Verzögerung ein.

12. Welche Sehenswürdigkeiten sollten wir unbedingt sehen?

Zunächst sollten Sie sich fragen, ob Sie lieber eine Stadtrundfahrt durchführen möchten, oder es sinnvoller ist eine Stadtführung zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durchzuführen. Da sich einige Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stadt befinden, sollte dafür lieber ein Fahrzeug genutzt werden.

Unweit des Stadtzentrums befindet sich die Peter Paul Festung. An diesem Ort wurde unsere Stadt gegründet. Die Festung und die Peter und Paul Kathedrale sollten Sie unbedingt besichtigen.

An der Newa befindet sich die Eremitage mit dem Winterpalast. Ein Besuch in diesem Museum ist auch zu empfehlen. Bitte beachten Sie, dass die Wege in der Eremitage lang und anstrengend sind. Ein erster Besuch sollte deshalb nicht länger als 2,5 Stunden dauern.

Die Isaakskathedrale und die Blutskirche sind 2 sehr russische Kathedralen. Ein Besuch ist lohnenswert. Tipp: die Isaakskathedrale hat einen Aufstieg auf die Kuppel. Besonders im Sommer bei gutem Wetter ist der Aufstieg empfehlenswert.

Im Sommer bietet sich der Peterhofer Park für einen Besuch an. Dieser kann mit dem Fahrzeug oder mit dem Schnellboot erreicht werden. Insbesondere Besucher mit Kindern empfehlen wir diesen Besuch.

Zarskoje-Selo (Puschin) ist wegen dem Katharinenpalast die meistgewünschte Sehenswürdigkeit unserer Reisegäste. Wir empfehlen diese Besichtigung des Katharinenpalastes nicht, weil wir diese Sehenswürdigkeit als überbewertet ansehen. Selbstverständlich bieten wir unseren Gästen auch Touren mit Besichtigung des Katharinenpalast an.

Unbedingt, sollten unsere Reisegäste im „Vendig des Nordens“ eine Bootsfahrt machen. Diese sehen wir wie eine Stadtrundfahrt auf dem Wasser.

13. Was ist besser, eine Stadtrundfahrt oder eine Stadtführung zu Fuß?

Wenn Sie halbwegs gut zu Fuß sind, so ist es gut möglich eine Tour zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu machen. Viele Sehenswürdigkeiten, im Zentrum sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Eremitage, die Blutskirche, die Isaakskathedrale, den Delikatessenladen, das Russische Museum sind sehr gut und die Peter Paul Festung gut zu erreichen.

Eine Stadtrundfahrt ist sinnvoll, um einen ersten Überblick zu gewinnen. Da unsere Stadt mit 6 Millionen Einwohnern sehr groß und somit die Entfernungen sehr weit sind, können wir einige Sehenswürdigkeiten nur mit dem Fahrzeug erreichen.

Bezahlung in Sankt Petersburg

14. Mit welcher Währung bezahlt man in Russland?

Wie ist das Zahlungsmittel in St Petersburg?

Das offizielle Zahlungsmittel, ist der russische Rubel. Bitte bachten Sie, dass es auch noch einen anderen Rubel in Weißrussland gibt.

15. Kann man in St Petersburg in Euro bezahlen?

Weil von den Behörden aus darauf geachtet wird, dass der Rubel welcher offizielles Zahlungsmittel ist auch genutzt wird, ist es oft nicht möglich mit Euro zu bezahlen. Viele Geschäfte, Restaurants, die öffentlichen Verkehrsmittel nehmen deshalb keine Euro an. Manchmal ist es möglich inoffiziell zum Beispiel das Taxi mit Euro zu bezahlen. Erwarten Sie dann bitte nicht, dass Sie dann auch Wechselgeld erhalten.

200 Rubel und 2000 Rubel

neue Geldscheine 200 Rubel und 2000 Rubel

Im Zentrum Sankt Petersburgss gibt es sehr viele kleine Wechselstuben in denen Sie Geld tauschen können.

16. Müssen in den öffentlichen Verkehrsmitteln die großen Gepäckstücke extra bezahlt werden?

Ja, für größere Gepäckstücke, zum Beispiel für Reisegepäck muss in den Bussen und Marschrutkas zusätzlich bezahlt werden. In den oft überfüllten Bussen, nehmen die großen Gepäckstücke  viel Platz ein. In den Geschäftsbedingungen der Verkehrsbetriebe sind diese Vorschriften vorgegeben.

In der Metro, muss für das zusätzliche Gepäck nicht bezahlt werden.

17. Wo finde ich kostenlos Wi-Fi?

Kann ich mein Smartfon einsetzen?

In fast allen Restaurants und Caffees im Zentrum unserer Stadt, können Sie kostenlos Wi-Fi nutzen. Ausnahmen sind abgelegene sehr preiswerte Restaurants, welche meistens abseits vom Stadtzentrum liegen.

18 Was ist ein gutes Trinkgeld für die Stadtführerin?

Wir freuen uns immer, wenn Gästen die Tour so gefallen hat, so dass diese unserer Stadtführerin ein Trinkgeld geben möchten. Auch für uns ist es nicht einfach einen Maßstab dafür zu finden.

Wir sollten auch bedenkt, dass die Stadtführerinnen sehr gut ausgebildet sind und es für diese nicht immer einfach ist, in einer Fremdsprache den Reisegästen etwas über komplexe Themen zu erklären, welche voll mit speziellen Begriffen sind.

20 Euro am Tag für eine Gruppe ist ein gutes Trinkgeld für eine Stadtführerin.

19 Sind Sie bei Verzögerungen an der Grenzkontrolle im Hafen nur per Handy erreichbar, oder können wir auch über WhatsApp und Mail Sei erreichen?

Selbstverständlich können Sie sich auch über WhatsApp oder über eine Mail bei mir melden, wenn es zu einer Verzögerung kommen sollte. Aus der Erfahrung heraus, funktioniert der Kontakt über SMS am schnellsten und am besten.

20 Für unseren Stadtrundgang benötigen wir Rubel. Kann ich diese bei Ihnen tauschen?
Können Sie mir sagen, wieviel Rubel man ca. benötigt, ein Museumsbesuch ist von uns nicht geplant?

In unserer Stadt gibt es viele kleine Banken, in denen Sie Euro in Rubel tauschen können (für einen Imbiss oder für Souvenirs). Außerdem können sie fast überall auch mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.

 

Da die persönlichen Ausgaben bei den Reisegästen sehr unterschiedlich ausfallen, kann ich Ihnen nicht sagen, wie viel Geld Sie tauschen sollten. Die Preise sind denen in Deutschland sehr ähnlich.

21 Wann beginnen unsere Touren?

Gewöhnlich starten wir mit unseren Touren (alle Kleingruppentouren) um 10 Uhr, oder um 9:30 Uhr. Ausnahmen, sind Sonderwünsche unsere Gäste (bei individuellen Touren) und Touren zum Katharinenpalast. Da die Eintrittskarten zum Katharinenpalast mit Uhrzeit und Datum versehen sind, müssen wir uns nach diesen Vorgaben richten.

22 Welche Fahrzeuge setzen Sie ein?

Wir setzen bei unseren Touren gepflegte Kleinbusse, wie Mercedes Sprinter, Mercedes Vito, Hyundai Kleinbus oder VW Crafter ein. Für 2 Gäste, kommt auch einen Toyota Camry zum Einsatz. Alle Fahrzeuge sind gepflegt, nicht sehr alt und besitzen eine Klimaanlage. Unsere Fahrer sind höflich und zuvorkommend.

23 Was ist der Inhalt unserer Stadtrundfahrt?
Gibt es einen festen Ablauf für die Stadtrundfahrt?

Wir leben in einer sehr großen Stadt, in der sich die Verkehrssituation ständig ändert. So können wir nicht immer, den genauen Ablauf unserer Stadtrundfahrt bestimmen. Grund dafür, sind die zahlreichen Straßenfeste, Musikfestivale, Wirtschaftsforen und auch Tagesbaustellen, welche immer wieder zu Straßensperrungen und Umleitungen führen.

So versuchen wir möglichst viel Fotostopps durchzuführen, möglichst viele der schönsten Haltepunkte zu besuchen.

24 Können wir bei der Stadtrundfahrt auch Fotos machen, werden Fotostopps eingelegt?

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Stadtrundfahrten, sind die Fotostopps. Wir bleiben ca. 10 Minuten an den schönsten Stellen unserer Stadt stehen. Wir möchten, dass Sie aus dem Auto aussteigen und sich in dieser Zeit frei bewegen.

25 Können Sie uns garantieren, dass die Fotostopps an den wichtigsten Plätzen stattfinden?

Generell versuchen wir, in unsere Stadtrundfahrt so viele Fotostopps zu machen wie möglich. Wenn Ihnen einzelne Punkte für die Fotostopps wichtig sind, so geben Sie uns bitte diese Punkte bei Ihrer Buchung an. Wir werden dann speziell darauf achten, dass wir Ihre Vorgaben erfüllen.

26 Werden unsere Touren in deutscher Sprache durchgeführt?

Alle von uns angebotenen Touren, werden in deutscher Sprache durchgeführt. Unsere Stadtführerinnen sprechen sehr gut deutsch.

27 Wie ist der Ablauf mit den Tourtickets für die Schiffsgäste?
Werden wir auch pünktlich wieder auf dem Schiff zurück sein?

Über die Erstellung der Tourtickets, sind wir bei den russischen Behörden verantwortlich für unsere Gäste. So haben wir ein sehr starkes Interesse daran, dass unsere Gäste pünktlich, vor ablegen des Schiffes an Bord sind.

28 Was machen wir, wenn unser Schiff wetterbedingt einen Tag später anlegt?

Wir hatten schon mehrfach die Situation, dass die Schiffe nicht an den geplanten Tagen in unserer Stadt anlegten. Zunächst werden wir die Touren so umplanen, dass wir wenn es möglich ist, genau die gebuchte Tour, nur an einen anderen Tag durchführen.

Sollte dies nicht möglich sein, so bieten wir unseren Gästen eine ähnliche Tour an. Bislang mussten wir noch keine Tour ausfallen lassen, weil ein Schiff an einem anderen Tag als ursprünglich geplant anlegte. Sollte eine Tour ausfallen, so erstatten wir Ihnen selbstverständlich die bereits bezahlten Beträge für Ihre Tour.

29 Von der Rederei wird Freizeit im Zentrum Sankt Petersburgs angeboten. Warum bieten Sie dies nicht an?

Die Redereien, kaufen ihre Touren zusammen mit den Tourtickets bei einem unserer Wettbewerber. Daher haben diese Anbieter aus unserer Stadt genau die gleichen Vorgaben der russischen Behörden zu erfüllen, wie unser Unternehmen. Eine Vorgabe der Behörden ist, dass sich die Reisegäste nur in Begleitung einer Stadtführerin in Russland aufhalten und bewegen dürfen!

Bitte beachten Sie, dass die Entfernungen in unserer Stadt sehr groß sind und diese „Freizeit“ dort gewährt wird, wo Sie selbständig nicht allzu weit kommen.

30 Der Reisepass eines Gastes ist nur noch 5 Monate gültig. Wir müssen einen neuen Reisepass beantragen, haben aber nur noch 5 Wochen dafür Zeit. Schaffen Sie die Erstellung der Tourtickets noch pünktlich vor unserer Reise?

Neue Reisepässe erstellen zu lassen dauert einen Monat. Wenn Sie die neuen Reisepässe bei den Behörden beantragen, so können Sie sofort auch die zukünftigen Reisepassnummern erfragen. Wir haben schon öfter von Gästen die Daten erhalten, obwohl die Reisepässe noch in Bearbeitung waren.

Nach unseren Informationen, gibt es neben der normalen Beantragung auch noch weitere Möglichkeiten. Eine wäre die Erstellung eines vorläufigen Reisepasses, was nicht so lange dauern soll.

31 Wir benötigen nur Tourtickets ohne eine Stadtführerin. Geht das?

Die Erstellung der Tourtickets (Visaersatz), knüpfen die russischen Behörden an einige Vorgaben. Eine Vorgabe der Behörden besagt, dass die Reisegäste sich nur in Begleitung einer Stadtführerin des ausführenden Tourunternehmens in Russland aufhalten dürfen.

Diese Vorgabe sagt auch aus, dass ein Tourunternehmen es bei den Behörden melden muss, wenn Gäste eine Tour mit Tourtickets bestellt haben, sich dann aber von der Stadtführerin entfernen oder nicht zum vereinbarten Termin erscheinen. Von den Behörden wird dies als Grenzverletzung gewertet, was nicht nur mit einer Geldstrafe bestraft wird, sondern die zum Abbruch der Weiterreise führt.

Wir raten dringend davor ab, dies zu versuchen!

32 Können wir die Tourtickets auch nur in Schwarz-Weiß ausdrucken, oder werden wir bei der Passkontrolle dann nicht durchgelassen? Muß auf dem Tourticket, auch der Geburtsname meiner Frau angegeben sein, da er auch im Pass steht?

Die Tourtickets können in Schwarz-Weiß ausgedruckt und so auch bei der Passkontrolle vorgelegt werden.

Die Geburtsnamen der Frauen, müssen nicht auf den Tourtickets aufgeführt werden.

33 Reicht es, wenn wir 30 Minuten vor der vereinbarten Uhrzeit vom Schiff gehen, oder sollten wir mehr Wartezeit für die Passkontrolle einplanen?

Gewöhnlich organisiert die AIDA alles sehr gut, so dass Sie nicht mehr als 30 Minuten Wartezeit einplanen sollten.

Bei den Schiffen, welche unter amerikanischer Flagge fahren, sollten Sie etwas mehr Wartezeit einplanen.

34 Wie läuft die Tour zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort ab? Werden wir vom Terminal abgeholt? Gibt es eine direkte Bus- oder U-Bahn in die Stadt? Mit welchen Beförderungskosten müssen wir rechnen? Ist bei den vorgeschlagenen 5 Stunden noch Zeit nach hinten offen? Werden wir auch wieder zurück zum Schiff gebracht?

Wir holen Sie im Hafen, gleich nach der Passkontrolle in der Wartehalle ab. Nach der Tour bringen wir Sie zurück in den Hafen. Hier einige Bilder vom Hafen.

Gern können Sie 5 Stunden vor Ort verlängern. Da Ihr Schiff um 20:00 Uhr ablegt, ist es möglich bis 18:00 Uhr, vielleicht sogar bis um 19:00 Uhr unterwegs sein. 1 Stunde Puffer sollten wir unbedingt einplanen, damit Sie pünktlich, vor dem ablegen wieder auf dem Schiff zurück sind.

Vom Hafen fahren wir gemeinsam mit dem öffentlichen Bus und der Metro in Richtung  Zentrum. Bereits bei Ihrer Abholung beginnt die Arbeit unserer Stadtführerin. Diese klärt alles mit den Bus- und Metrotickets für Sie ab und erzählt Ihnen bereits bei der Fahrt einiges über unsere Stadt.

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind günstiger, als in Deutschland. Eine Fahrt kostet pro Person umgerechnet um die 0,60 Euro bis 0,80 Euro. So können Sie bei 3 Gästen bis zu 30 Euro für die öffentlichen Verkehrsmittel an einem Tag rechnen.

35 Können wir das Bernsteinzimmer spontan besichtigen?

Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast befindet sich ca. 20 km außerhalb der Stadt in Zarskoje Selo.  So benötigen wir für einen Besuch ein Fahrzeug. Bitte bedenken Sie auch, dass wir für eine Tour nur nach Zarskoje Selo mit Besichtigung der Katharinenpalastes und des Parkes, einen Zeitrahmen von 5 Stunden einplanen.

Weil am Eingang des Katharinenpalastes gewöhnlich große Warteschlangen stehen, beschaffen wir für unsere Besichtigungen Eintrittskarten an den Warteschlangen vorbei. Diese speziellen Eintrittskarten sind nicht spontan zu bekommen.

Hier einige Fotos, von der Besucherschlange am Katharinenpalast aus dem Jahr 2018.

Fotos von wartenden Reisegästen am Katharinenpalast.

Bei einem gebuchten Ausflug in St. Petersburg, können wir mit speziellen Eintrittskarten diese Warteschlangen umgehen. Diese Eintrittskarten können Sie im freien Verkauf nicht erwerben.

36 Unsere planmäßige Ankunft der Costa Pacifica ist 8:00 Uhr. Wiel lange dauert es Ihrer Erfahrung nach, bis wir vom Schiff runter und durch die Passkontrolle sind? Wann können wir mit unserer Tour starten?

Bei der AIDA und bei der Costa, geht die Passkontrolle schneller als bei den Schiffen mit amerikanischer Flagge.

 

Es gibt eine Vorschrift des Hafens welche besagt, dass Gäste welche eine Tour bei der Reederei gebucht haben, zuerst zur Passkontrolle gelassen werden. Der Hafen möchte damit erreichen, dass die Besuchermassen vom Schiff gestaffelt nach Uhrzeiten die Passkontrolle passieren und die Wartehalle erreichen.

 

Diese Schiffsgäste, welche eine Tour bei der Reederei gebucht haben, warten dann in den großen Bussen, bis sich alle Gäste für diese Tour eingefunden haben (manchmal sehr lange). Deshalb starten diese Touren, im Hafen zu sehr unterschiedlichen Zeiten.

 

Reisegäste, welche bei einem örtlichen Anbieter ihre Tour gebucht haben, werden erst nach 1,5 Stunden vom Schiff gelassen. Diese Vorgabe des Passgierschiffhafens, wird von einigen Schiffen eingehalten, von vielen Schiffen aber auch ignoriert.

 

Bitte beachten Sie, dass es nicht unbedingt sinnvoll ist, mit der Tour frühzeitig zu starten. Wenn Sie zu zeitig in der Stadt sind, so sind viele Geschäfte und Museen noch geschlossen. Die Eremitage öffnet zum Beispiel um 10:30 Uhr. Gewöhnlich beginnen wir mit unseren Touren um 9:30 Uhr oder um 10:00 Uhr.

 

Wir garantieren Ihnen, dass wir mit unseren Touren spätestens 10 Minuten nach der vereinbarten Uhrzeit beginnen!

37 Beschaffen Sie uns bitte Eintrittskarten für das Bernsteinzimmer an den Warteschlangen vorbei? Wir fahren dann selbständig zum Katharinenpalast.

Die Eintrittskarten für den Katharinenpalast an den Warteschlangen vorbei, werden vom Museum nur an Tourunternehmen ausgegeben. Ohne Stadtführerin, welche ihre gültige Lizenz vorzeigt, erhalten Sie keinen Eintritt zum Katharinenpalast.

38 Wie erfolgt die Bezahlung der gebuchten Tour?

Wenn Sie bei uns eine Tour gebucht haben, so fordern wir von Ihnen eine Anzahlung per Kreditkarte oder per PayPal an. Den Restbetrag bezahlen Sie hier bar in Rubel.

Da die Schiffsgäste nicht die Möglichkeiten haben Euro in Rubel zu tauschen wie die Hotelgäste, kann die Bezahlung der Restsumme auch bar in Euro erfolgen.

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben die Anzahlung mit der Kreditkarte zu leisten, oder eine andere Zahlungsweise wünschen, so schreiben Sie uns dies bitte, damit wir eine andere Lösung finden!

Menü schließen